09732/9151-0       sekretariat@fg-hab.de

Olympiaden gibt es nicht nur im Sport, sondern auch in den Naturwissenschaften: Barbara Kufer aus der Q11 nahm in diesem Schuljahr wieder an der Internationalen Biologie-Olympiade IBO teil. Dieser Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt und verlangt naturwissenschaftliches Können auf hohem Niveau.

Weiterlesen ...

Das Frobenius-Gymnasium gratuliert!

Andrej Korpak und Simon Steinel aus der Klasse 7b haben den Superpreis im Wettbewerb „Experimente antworten“ gewonnen.

Staatssekretärin Carolina Trautner zeichnet am 12. Oktober die jungen Nachwuchsforscher im Deutschen Museum aus (Foto: Alexandra Beier, Quelle: © StMUK).

Weiterlesen ...

Am 26. 10. war es wieder so weit: unser Minimarathon, inzwischen bereits der 23., konnte wie geplant um 11.30 Uhr im Sportzentrum gestartet werden. Insgesamt haben sich 266 von 327 gemeldeten Schülerinnen und Schülern sowie 4 Lehrkräfte auf den 5 km langen Weg gemacht.

Nach dem Start im Sportzentrum ging es in Richtung Wasserhaus, von dort aus zur Unterführung nach Pfaffenhausen, wo kurz vor der Saalebrücke der Wendepunkt wartete, und dann die ganze Strecke wieder zurück.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 11.10.2018, fanden sich fünf Mannschaften bei uns in Hammelburg ein, um den Fußball-Kreismeister der Jungen III zu ermitteln. Die Spiele verliefen alle sehr fair und es kam zu keinen Vorkommnissen oder Verletzungen. Da wir drei unserer vier Spiele gewinnen konnten und gegen das Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen 0:0 spielten, machten wir uns große Hoffnungen, uns für den Regionalentscheid zu qualifizieren. Schließlich machten wir auch spielerisch einen sehr guten Eindruck.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 27. September 2018, veranstaltete das P – Seminar Geschichte der Klasse Q12 unter der Leitung von Frau Isabelle Geck einen Vorlesetag für die Schüler und Schülerinnen 6. Klassen.

Ziel des Projekts war es, die Kinder auf eine „spielerische“ Art zum Lesen zu motivieren. In Zeiten der Smartphones und Tablets ist das Bücherlesen in der Freizeit vieler Kinder und Jugendlicher nahezu ganz verschwunden und das, obwohl Lesen– auch in der heutigen Zeit – extrem wichtig ist und vielmehr sogar auch noch Spaß machen kann.

Weiterlesen ...